Dieses Video ist nicht kostenlos verfügbar.

Um dieses Video freizuschalten, benötigst du eine Premium-Mitgliedschaft oder erwerbe diesen Kurs einzeln.

   Premium Mitglied werden   Kurs einzeln kaufen

Fehleranalyse #3


Diana Wegmann-Eichstetter

Hallo Marco
Auch ich meditiere schon viele Jahre.
Astralreisen habe ich auch schon 2 Jahre geübt und auch schon Erfolge gehabt,
Die aber meist nicht befriedigt waren.
Oft ging es so, das ich während des ubens einschlief und mir dann plötzlich bewusst
Wurde das ich ausserhalb meines Körpers bin.
Doch es war meist sehr mühsam mich zubewegen und ich schlief irgendwann wieder ein.

Ich wusste nicht das man sein Bewusstsein verankern kann.
Dann passiere mie oft das ich aufwachte, oder besser bewusst wurde und
Ich völlig verkehrt herum im Bett lag und eine Fototapete bewunderte die
Es im Schlafzimmer nicht gibt. Jedoch wunderte ich, mich nur wann ich die da
Angebracht habe und schlief dann wieder ein....und viele mehr in dieser Art

Morgens dann natürlich sehr ärgerlich!!!

Jetzt gibt es aber noch ein Ereignis das öfter vor kommt und ich nicht deuten kann.
Ich übe und habe da "knacksen" im Kopf auch schon wahrgenommen (so hört es sich für mich an, wenn ich tiefer gehe - sag ich jetzt mal)
Also bin ich vermutlich bei den Affirmationen oder/und Visualisierungen.
Dabei schlafe ich so halb ein.
Auf einmal macht es "Bing" und ich bin ganz klar im Kopf und bewusst mache sogar meine Augen auf, waehrend
meine körperlichen Augen geschlossen bleiben.
Doch es bewegt sich nichts....nun bin ich mir nicht sicher was mit mir ist.....bin ich gnaz einfach
wider wach und habe nur meine Augen zu?
Oder bin ich in meinem astralkorper der einfach fest steckt.. Oder....oder...oder
Ich traue mich nicht mich zu bewegen nicht das ich wieder alles kaputt mache.

Hast du einen Rat für Mich?
DIANA

P.s. Das aus dem schlaf bewusst werden klappt nur einmal bei 20 versuchen.
Und die Gefahr wieder weg zu driften ist Riesen groß.


Marko Huemer

Kann ich sehr gut verstehen, hatte sowas ähnliches auch am Anfang. Das Geräusch bzw. Munter werden ist nur der Übergang von Alpha in Theta, vermutlich bist du noch nicht in Delta darum kannst du dich nicht bewegen. Mein Rat ist, vor freude nicht zu platzen, mach einfach wieder deine Augen zu und mache weiter mit den Visualisierungen, vor allem Visualisierungen wo du außerhalb des Körpers bist. Am anfang ist es 1x von 20 später 19x von 20 ;) Übung macht den meister. Aber freut mich wenn du solche Fortschritte machst!

Möchtest du kommentieren? 

    Zur Kursübersicht