Dieses Video ist nicht kostenlos verfügbar.

Um dieses Video freizuschalten, benötigst du eine Premium-Mitgliedschaft oder erwerbe diesen Kurs einzeln.

   Premium Mitglied werden   Kurs einzeln kaufen

Meditation für Anfänger - Die richtige Haltung

Lerne, welche Haltungen es bei der Meditation gibt und mit welcher du beginnen solltest.


Viktor Weber

Gedankenleere ist echt das beste ich komm dabei in so ein Zustand das ich schon nach paar Minuten anfange Dinge und Personen zu sehen das sind einzelne Szenarien die leider nicht so lange halten nach paar Sekunden kommen immer wieder neue. Das Problem dabei was ich habe ist das gerade sitzen da bekomme ich so schnell Rückenschmerzen da kann ich mich nicht richtig entspannen dann dabei

Marko Huemer

Das ist schön zu hören, dass schon nach so kurzer Zeit etwas bemerkbar ist. Ich werde hier bald viele neue Videos hinzufügen. Die TM-Meditation wird dir vl. helfen noch mehr in die Stille einzutauchen. Bzgl. Rückenschmerzen kann ich das gut verstehen, ich habe einen 4-fachen Bandscheibenvorfall. Aber mit Übung und Gewohnheit gewöhnt sich der Körper daran, ansonsten hilft nur noch im liegen zu meditieren.

Liebe Grüße
Marko

Möchtest du kommentieren?